Mood Image

Mauritius – ein Inselparadies mit herrlichen Sandstränden, türkisblauem Meer, traumhaften Lagunen sowie exquisiten Hotels mit hervorragendem Service. Die multikulturellen Inselbewohner sind für ihre Gastfreundschaft bekannt. Kulinarische Highlights bieten Ihnen die kreolische sowie die abwechslungsreiche internationale Küche der Hotels.

Klima: Die Jahreszeiten sind den europäischen entgegengesetzt. Mauritius hat ein tropisch maritimes Klima und ist das ganze Jahr über bereisbar. Von Mai bis November herrscht ein warmer und trockener
Winter. Die Tageshöchstwerte liegen bei 32° C von November bis Mai und 27°C von Juni bis Oktober. In den Tropen gibt es keine festen Regen- und Trockenzeiten. In den Monaten Mai von September ist die Westküste, Nordwestküste sowie Südwestküste empfehlenswert, da wetterbegünstigt.

Gesundheit/Impfungen: Bei der Einreise sind keine Impfungen vorgeschrieben, außer bei der Einreise über ein Gelbfieber-Infektionsgebiet.

Kleidung: Leichte Sommerkleidung ist fast das ganze Jahr über angebracht.
In den Wintermonaten – Mai bis Oktober – empfiehlt sich jedoch, insbesondere für abends eine dünne Jacke bzw. einen dünnen Pullover mitzunehmen.

Essen & Trinken: Das Angebot der internationalen Küche hat ein sehr hohes Niveau und ist überaus vielseitig. Erstklassige europäische Restaurants in den Hotels servieren Spezialitäten aus allen
Ländern. Landestypisch ist die kreolische Küche, welche überall vertreten ist.

Verkehr: Auf Mauritius herrscht Linksverkehr. Gerne organisieren wir für Sie einen Mietwagen.

Ausflugstipps: Hauptstadt Port Louis mit dem Pamplemousse Garden, Grand Baie netter Fischerort mit guten Einkaufsmöglichkeiten, Chamarel (Siebenfäbrige Erde), Black River Nationalpark, Grand
Bassin (Hindu Pilgerort), Katamaranfahrten an den verschiedenen Küstenabschnitten!

Hauptstadt: Port Louis
Zeitdifferenz: MEZ +3h
Fläche: 2.040km²
Sprache: Kreole, Französisch, Englisch, Hindi
Währung: Mauritius Rupie (MUR)
Alle gängigen Kreditkarten werden von den meisten Hotels, größeren Geschäften und Restaurants akzeptiert.

Einreise: Reisende dürfen sich ohne Visum bis zu 3 Monate im Land aufhalten. Reisende müssen ihre Wiederausreise (Rückflug- oder Weiterreiseticket) sowie genügend Geldmittel für den Aufenthalt
nachweisen können. Der Reisepass muss bei der Einreise noch mindestens 6 Monate gültig sein.